blaulicht-Therapiestabblaulicht-Therapiestab

Blaulichttherapie, erklärt

von Andres Jimenez | 02. März 2022
Rot- und Blaulichttherapie haben in der Beauty-Welt in letzter Zeit große Aufmerksamkeit erregt. Insbesondere die Blaulichttherapie wird häufig Menschen empfohlen, die mit Akne und Sonnenschäden zu kämpfen haben. Was ist das und was bewirkt es? Heute hat das SolaWave-Team genauer hingeschaut.

Blaulichttherapie: Ein Überblick

Möglicherweise kennen Sie auch die Vorstellung, dass „blaues Licht“ von Ihren Bildschirmen den Schlafzyklus unterbrechen kann. Es kann auch als nicht-invasive alternative Methode zur Behandlung von Hauterkrankungen eingesetzt werden, die auf oder direkt unter der Hautoberfläche liegen, und hat sogar ein gewisses Potenzial im Kampf gegen Hautkrebs gezeigt. Blaulichtbehandlung im wahrsten Sinne des Wortes geht es darum, die Haut durch gezielte Anwendung kontrolliert in dieser speziellen Lichtfrequenz zu baden.
blaulichttherapie

Geschichte der Blaulichttherapie

Blaulichttherapie die Forschung befindet sich seit der Jahrhundertwende in der Entwicklung, wobei sich der Großteil der derzeit verfügbaren Forschung seit den 90er Jahren beschleunigt. Es baut auf einer noch umfangreichen Arbeit rund um die Lichttherapie auf. 

Wie funktioniert die Blaulichttherapie?

Wie funktioniert die Blaulichttherapie?? Es ist wichtig zu wissen, dass die Haut unterschiedliche Lichtfrequenzen auf unterschiedliche Weise absorbieren und darauf reagieren kann. Sie wissen vielleicht, welchen Schaden UV-Strahlen auf der Haut anrichten können. Blaues Licht ist ein freundlicher Name für ein anderes Lichtspektrum, das die Heilung anstelle von Gewebeschäden fördern kann und durch das Eindringen in die Hautoberfläche wirkt und dort auf die Zellstrukturen einwirkt.
blaulichttherapie gegen Falten

Wofür wird die Blaulichttherapie eingesetzt?

Wofür wird die Blaulichttherapie eingesetzt?? Es zeigt ein großes Potenzial, bei einer Vielzahl von Hauterkrankungen zu helfen, aber schauen wir uns einige häufige Probleme genauer an.

Blaulichttherapie gegen Akne

Blaues Licht gegen Akne ist heute vielleicht die häufigste Anwendung der Blaulichtbehandlung. Es hat sich gezeigt, dass es die Haut regeneriert und außerdem die Überproduktion von Talg in Ihren Talgdrüsen lindern kann. In Verbindung mit der Fähigkeit, Akne bildende Bakterien zu bekämpfen, spielt es eine wertvolle Rolle bei jeder Aknebehandlung. 

Blaulichttherapie bei Rosacea

Während Rotlichttherapie für rosacea scheint am effektivsten zu sein, die Hinzufügung von etwas blauem Licht zu Ihrem Behandlungsplan kann jedoch zusätzliche Vorteile bringen. Es bringt die gleichen Akne-bekämpfenden Eigenschaften mit sich und lindert die Talgüberproduktion, die den Zustand weiter verschlimmern kann. Es wurde auch vermutet, dass es dazu beitragen kann, dass oberflächliche Rosacea-Läsionen schneller heilen. 

Blaulichttherapie gegen Falten

blaulichttherapie gegen Falten
Eine Blaulichttherapie wird normalerweise nicht zur Behandlung von Falten eingesetzt. Stattdessen sind Sie am besten mit einer Rotlichttherapie oder einem Kombinationsgerät für Anti-Aging-Zwecke beraten. Blaues Licht hat jedoch das Potenzial, Sonnenschäden zu reparieren, die zum Erscheinungsbild alternder Haut beitragen können.

Gemeldet Vorteile der Blaulichttherapie?

Was sind die vorteile der Blaulichttherapie? Wir haben uns oben bereits einige wichtige Vorteile von blauem Licht angesehen, aber lassen Sie uns genauer auf die Eigenschaften eingehen, die diese wirksame Hautbehandlung ausmachen. 

Vorteil Nr. 1 – Hautkrebs

Der mit Abstand beste Weg, Hautkrebs vorzubeugen, besteht natürlich darin, sichere Sonnengewohnheiten zu praktizieren. Aber für diejenigen von uns, die bereits mit der Diagnose Hautkrebs konfrontiert sind, könnte blaues Licht eine Rolle bei der Behandlung spielen. In Kombination mit einem bestimmten lichtempfindlichen Medikament kann es dazu beitragen, Krebszellen abzutöten, ohne die umliegenden gesunden Zellen zu schädigen. Wenn dies für Sie wie eine Therapie klingt, sollte es natürlich immer unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt werden. Ein Heimgerät mit blauem Licht für das Gesicht wird in dieser Hinsicht nicht helfen.

Vorteil Nr. 2 – Nicht-invasiv

Einer der Gründe, warum die Blaulichttherapie so attraktiv ist, ist, dass sie nicht-invasiv wirkt, ohne dass lange Ausfallzeiten oder spezielle Vorbereitungen und lange Genesungsphasen erforderlich sind. Dies verleiht ihm ein fantastisches Potenzial als Behandlung.

Einführung in SolaWave

blaulichttherapie gegen Falten
Sind Sie bereit, es zu versuchen? blaulichttherapie zu Hause? SolaWave ist stolz darauf, eine Reihe spannender Lichttherapie-Alternativen für zu Hause anbieten zu können, die Sie für eine bessere Haut ausprobieren können. Wenn Sie einen Teil des Potenzials nutzen möchten vorteile der Blaulichttherapienehmen Sie bequem von Ihrem Sofa aus Kontakt mit dem SolaWave-Team auf.

Verwandeln Sie Ihre Haut mit Solawave

Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Nehmen Sie an unserem Hautquiz teil.

In Verbindung stehende Artikel

Schönheitsunternehmen mit Partnerprogrammen: Solawave

Schönheitsunternehmen mit Partnerprogrammen: Solawave

von Elaine De Vega | 28. Dezember 2023
rotlichttherapie

Mikroströme, erklärt

von Andres Jimenez | 02. September 2022