Mein Warenkorb

Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

Alle Produkte shoppen

Häufig gestellte Fragen zur Rotlichttherapie

Was sind die Vorteile der Rotlichttherapie?

Manche der Vorteile der Rotlichttherapie enthalten:
  • Reduzierung des Erscheinungsbildes von Narben, Falten und Hautunreinheiten
  • Anregung der Kollagenproduktion für eine jugendlich aussehende Haut
  • Erhöhtes Energieniveau
  • Bessere Schlafqualität
  • Reduzierter Stress
  • Erhöhte Durchblutung und Anzahl der roten Blutkörperchen

Vorteile der Lichttherapie

Wie viel kostet die Rotlichttherapie?

Rotlichttherapie kann zwischen 25,00 € und 35,00 € pro Sitzung kosten. Eine Rotlichtlampe hält etwa sechs Monate, bevor sie ausgetauscht werden muss, sodass die Gesamtkosten für die Rotlichttherapie geringer sind als die Kosten für andere Hautbehandlungen wie Laser oder chemische Peelings.

Ist die Rotlichttherapie sicher für den Kopf?

Ja, die Rotlichttherapie ist sicher für den Kopf. Lichttherapie wird seit über 40 Jahren sicher an Kopf und Gesicht angewendet. Bei bestimmungsgemäßer Anwendung sind keine Nebenwirkungen der Rotlichttherapie bekannt. Vorausgesetzt, Sie verwenden es bestimmungsgemäß, ist die Rotlichttherapie sicher für den Kopf.

Kann die Rotlichttherapie beim Schlafen helfen?

Ja, die Rotlichttherapie kann Ihnen beim Einschlafen helfen. Die Rotlichttherapie kann Ihre Schlafqualität verbessern, indem sie hilft, den natürlichen Schlaf-Wach-Zyklus Ihres Körpers zu regulieren. Der Kontakt mit rotem Licht am Abend kann Ihnen dabei helfen, sich schläfrig zu fühlen und einen erholsamen Schlaf zu fördern.

Vorteile der Lichttherapie

Welches Serum funktioniert mit Rotlichttherapie?

Wenn Sie eine Rotlichttherapie zur Behandlung von Akne anwenden, a Serum für die Rotlichttherapie entwickelt wird empfohlen. Dies hilft Ihrer Haut, die roten Lichtwellen effektiver zu absorbieren und bessere Ergebnisse bei der Reduzierung von Ausbrüchen zu erzielen. Bei trockener oder empfindlicher Haut kann vor der Rotlichttherapie auch ein Anti-Aging-Serum mit Hyaluronsäure verwendet werden.

Lichttherapie-Serum

Wofür wird die Rotlichttherapie eingesetzt?

Die Rotlichttherapie kann zur Behandlung einer Vielzahl von Hauterkrankungen wie Akne, Psoriasis, Falten und Narben eingesetzt werden. Die Rotlichttherapie kann auch für die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden eingesetzt werden, indem sie das Energieniveau erhöht, einen besseren Schlaf fördert und Stress reduziert. Bye Acne ist ein von der FDA zugelassenes Gerät, das rote und blaue Lichttherapie kombiniert, um leichte bis mittelschwere Akne zu bekämpfen.

Kann ich die Rotlichttherapie anwenden, wenn ich einen Sonnenbrand habe?

Es wird nicht empfohlen, eine Rotlichttherapie anzuwenden, wenn Sie einen Sonnenbrand haben. Das rote oder nahe Infrarotlicht kann die Verbrennung verschlimmern. Daher wird empfohlen, dass Sie bei einem Sonnenbrand warten sollten, bis die Verbrennung abgeheilt ist, bevor Sie eine Rotlichttherapie anwenden.